Schnurlostelefon Ascom Adesso

 

Ascom Adesso auf Ladestation

Ein modernes DECT-Telefon von der Schweizer Firma Ascom mit besonders schönem Design. Es kann mit bis zu vier Basisstationen gleichzeitig betrieben werden. Dieses Telefon bekam ich ebenfalls vom Nachbarn (siehe Sinus 21) - geschenkt. Es funktionierte zwar soweit, glänzte aber durch ständig tiefentladene Akkus (die Leute schenken uns keine Sachen, die funktionieren). Eigentlich sollte man erwarten können, daß sich so ein Mobilteil bei erreichen der Entladeschlußspannung selbst abschaltet.

Es handelt sich hier um das Ur-Adesso oder auch Adesso 1. Später gab es noch ein Adesso 2, welches in Design und Funktionen etwas abweicht.

Hinweis

Die Bedienungsanleitung für das Adesso und weitere Ascom Telefonendgeräte konnte man früher bei ASCOM direkt herunterladen. Seit 2005 geht das nicht mehr; es wurden mal wieder einzelne, scheinbar nutzlose Geschäftsbereiche an andere Konzerne verscherbelt. Ich habe bei Ascom angefragt, wo man jetzt die Bedienungsanleitungen für die Telefonendgeräte bekommt. Auf die Antwort warte ich bis heute.

Die Bedienungsanleitungen für ältere Ascom-Geräte waren dann für einige Zeit noch unter

http://www.swissvoice.net

zu finden. Da ich keine Lust habe, diesen Link alle paar Monate neu zu recherchieren, biete ich hier die Anleitung vom Adesso auch direkt zum Download an:

 

PDF-Icon Bedienungsanleitung ASCOM adesso (1472 kB)

Adesso türkis

Für dieses Modell kann ich keine besonderen Reparaturvorschläge machen, aber vielleicht ein paar nützliche Hinweise geben:

1. Öffnen des Mobilteils - so wird's gemacht
2. Wie man die Akkus etwas besser vor Tiefentladung schützen kann

 

Adesso Mobilteil

 

Valid HTML 4.01 TransitionalValid CSS!